Casekow in der Presse: Im Banne von Geschichten



Der bundesweite Vorlesetag wird auch in der Grundschule Casekow durchgeführt. Am gestrigen Tage waren unter anderem als Vorleser Frau Eva-Martina Weyer (Märkische Oderzeitung) in der Klasse 5 oder der Sportlehrer Herr Piotr Bykowski als Vorleser aktiv.

Sportlehrer Piotr Bykowski aus Gryfino unterrichtet seit zwei Jahren in Casekow. Er las für polnische Schüler der 1. bis 4. Klasse in ihrer Muttersprache vor. Winfried Randhagen und seine Frau, Senior-Chefs der Bora Kunststoffverarbeitungs GmbH in Casekow, lasen in ihrer Firma aus Ottokar Dommas Kinderbuch „Der brave Schüler Ottokar“. Über die Kapitel „Westbesuch“ und „Altstoffsammeln“ haben die Schüler gelacht und gestaunt. Viele Kinder sind interessiert daran zu erfahren, wie es in der DDR war, wissen die Vorleser.


Märkische Oderzeitung vom 17.11.2018 (Artikel nur mit Abo lesbar)

Die Kinder freuten sich in Casekow schon die ganze Woche auf diesen Tag. So ist es auch mal ein etwas anderer Schultag der vom „Normalen“ ablenkt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen das das Vorlesen auch nachwirken kann. So hatten gerade die Kinder der Klasse 5 ein Thema was auch heute noch Aktuell ist.

Ein Dank geht an Frau Behling die diesen Tag für die Grundschule Casekow vorbereitet hat.