Sonniger Straßenflohmarkt in Petershagen

Der beliebte Straßenflohmarkt jährte sich am heutigen Sonntag zum vierten mal und wurde wieder einmal sehr gut angenommen. Um die 30 Verkaufsstände hatten sich angemeldet und so viele waren auch in etwa gekommen. Viele ambitionierte Verkäufer stammten aus den umliegenden Dörfern und Gemeinden. Man kennt sich also. So ist es nicht verwunderlich dass eher eine Atmosphäre eines Straßenfestes herrschte, als die eines anonymen Flohmarktes.

Interessante Gespräche, reger Handel und oft auch ein Tausch konnte erzielt werden. Von Spielzeug über Technik bis hin zu Kleidung aller Art wurde angeboten. Auch manch Rarität die gut bei „Bares für Rares“ untergekommen wäre, konnte erstanden werden.

Veranstalter des Straßenflohmarktes ist der Fuchsgrund e.V., der Petershagener Dorf- und Feuerwehrverein als auch die Anwohner der Straße. Die Feuerwehr übernahm die Versorgung der Gäste und Händler. Durchweg positives Feedback wird sicher auch nächstes Jahr eine derartige Veranstaltung hervorbringen. Wir würden uns freuen!