Der Februar weckt die ersten Frühlingsgefühle in Casekow

Mitte Februar schon Temperaturen im 2 stelligen Bereich, macht schon Laune etwas draußen zu tun. Viele Casekower waren am Wochenende wieder in Ihren Gärten zu sehen und die ersten Motorräder und Radfahrer fuhren auch schon durch unser schönes Dorf.

Gleichzeitig gingen auch die Verschönerungen in Casekow weiter. In der Hohenselchower Straße, in der Nähe des Gemeindehauses der Kirchengemeinde, können die Casekower, bei so schönen Temperaturen auf einer neuen Bank verweilen. Auch in der Woltersdorfer Straße wurde im Rahmen der Aktion “Casekow soll schöner werden“ eine neue Parkbank aufgestellt.

Auf dem neuen Fest-Platz in der Dorfmitte sind Sitz-Gelegenheiten in der Nähe des Schachbrettes entstanden und gegenüber dem Kuchenbecker Hof entsteht ein Info-Platz mit Sitz-Gelegenheit. Weitere Bänke sollen noch an der Wartiner Chaussee und am Margaretenpfuhl entstehen. Jedoch war das im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten des Ortsbeirates Casekow bisher nicht möglich. Sie hoffen jedoch auf die Mithilfe der Einwohner. Dafür steht seit längerem im Konsum Casekow der Spendenbaum wo der Ortsbeirat um Mithilfe bittet.

Auch die Aufräumarbeiten zu “Casekow soll schöner werden“ gingen den ganzen Winter durch. Dank freiwilliger Anwohner ist das Bahnhofsgebäude wieder mal von der Bahnhofstraße aus zu sehen. Leider ist es nicht allzu ansehnlich, jedoch gehört es zu Casekow und es schreibt ja auch ein Stück unserer Geschichte. Der Ortsbeirat ist bemüht und in Gesprächen mit der Bahn, auch daran etwas zu ändern.
Die Aktion “Casekow soll schöner werden“ lebt natürlich mit allen Casekowern und somit kann der Ortsbeirat nur mit Hilfe aller Bürger die vielen Ideen noch verwirklichen.
Am Samstag den 16.3.19 bittet der Ortsbeirat deshalb um Hilfe im Rahmen eines Arbeitseinsatzes. Treffpunkt: 9.00 Uhr an der alten Gaststätte.
Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Wir hoffen auf große Unterstützung und viele Helfer.


Spenden bitte an:

Empfänger: Gemeinde Casekow

Deutsche Kreditbank AG

IBAN: DE77 1203 0000 0010 5039 44

BIC: BYLADEM1001

Verwendungszweck: Ortsbeirat Casekow „Casekow soll schöner werden“