Biesendahlshof- ein Casekower Ortsteil mit einem neuen Ortsbeirat

Unser Dorf schlummerte die letzten Jahre vor sich hin. Eine lange Zeit hatte niemand das Ehrenamt des Ortsbeirates bekleidet. Doch im vergangenem Jahr entschlossen sich Einwohner dazu: es muss wieder etwas für unser Dorf getan werden. Somit wurde der Ortsbeirat gegründet. Doch leider fühlen sich nur 2 von 3 gewählten Ortsbeiratsmitgliedern verantwortlich.

Unser Dorf ist ein kleines, ruhiges Dorf mit Ecken und Kanten. Es wurde in der Vergangenheit für viele zur neuen Heimat. Wir freuen uns sehr über den Zuzug von jungen Familien, dadurch haben wir auch keinen Lehrstand. Unser Idyll wurde sogar zum Zufluchtsort einiger Großstadtgeplagten.

Mit Hilfe von den Einwohnern und des Dorfvereins, konnten wir schon 2 Arbeitseinsätze durchführen und unser Dorf etwas verschönern.

Wir würden uns freuen, wenn die Dorfgemeinschaft weiter zusammenwächst. Jeder Biesendahlshofer ist herzlich zu unseren Sitzungen eingeladen und kann sich mit einbringen, so dass wir gemeinsam agieren und Ziele, Probleme, und Interessen verfolgen können.

Das Amt Gartz/Oder steht uns konstruktiv zur Seite, weil wir als junger Ortsbeirat
auch noch viel lernen müssen. 

Archivfoto aus dem Jahr 2014

In Zukunft stehen noch viele Aufgaben an, u. a. die Integration des Seniorenheims,
die Verschönerung des Dorfbildes und die Verbesserung der dörflichen Infrastruktur.
Dies ist eine gemeinschaftliche Aufgabe! Jede helfende Hand wird gebraucht. Auf diesem Wege nochmals eine großes Dankeschön an allen fleißigen Helfer die  ihre Zeit und Mühe bereits investiert haben.

Der Biesendahlhofer Orteilsbeirat