#ÄrmelHoch – Impfbus kommt nach Casekow

In der Mittagspause zum Impfen? Dazu haben Sie am 19. August 2021 in der Zeit zwischen12 und 13 Uhr auf der Festwiese in Casekow die Möglichkeit. Direkt auf dem Festplatz können Sie Ihre Schutzimpfung gegen Covid-19 erhalten. Es wird der BionTech-Impfstoff verwendet.

Geimpft werden kann jede Person ab 18 Jahre. Ohne vorherige Anmeldung können sich auch Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren impfen lassen – allerdings nur in Begleitung eines Elternteiles. 

Der Impfbus ist barrierefrei und steht gut sichtbar in der Dorfmitte. Zur Impfung sind ein Personaldokument, ein Impfausweis und, soweit vorhanden, eine Versichertenkarte mitzubringen. Die Einwilligungserklärung und der Anamnesebogen können vorab im Internet heruntergeladen und ausgefüllt werden. Wer diese Möglichkeit nicht hat, kann sich diese Formulare im Amt Gartz (Oder) abholen oder auch noch vor Ort in Casekow ausfüllen.

Die erforderliche Zweitimpfung erfolgt dann ca. drei Wochen in Casekow. Die Zweitimpfung kann aber auch an jedem anderen Ort erfolgen. Haben Sie weitere Fragen? Lassen Sie sich Ihre Fragen unter der Telefonnummer 03984 702220 beantworten.